Home

Pfarrer Gottfried Wiesbeck

Nachprimiz

Am 26. August 2003 verstarb Pfarrer Gottfried Wiesbeck. 2013 hat sich dieser Tag zum zehnten Mal gejährt. Seine Freunde haben diesen Tag im Gedenken an diesen wunderbaren Menschen und Seelsorger begangen.
Am 16. Juli 2016 wäre Gottfried Wiesbeck 70 Jahre alt geworden.

Er wirkte als Krankenhaus-Seelsorger im Klinikum rechts der  Isar in München, als Pfarrer von Oberdorfen und Dorfen und zuletzt  in  Pastetten und Buch am Buchrain

Gottfried Wiesbeck hat in Form von Predigten und Pfarrbriefen  viele Botschaften und Gedanken geäußert, die nicht dem  Vergessen preisgegeben werden dürfen. Das Lebenswerk von Pfarrer  Gottfried Wiesbeck ist in einer Gedenkschrift zusammengefasst. Diese Gedenkschrift hat den Umfang von 156 Seiten, es sind noch wenige Exemplare zum  Selbstkostenpreis von 11,00 Euro zuzüglich Porto und Verpackung  vorrätig. (Siehe auch nächste Seite!)
K
ontakt, auch Bestellung: pfarrer@gottfried-wiesbeck.de

Stand: 25. Mai  2017

[Home] [Gedenkschrift] [Tondokumente] [Pressespiegel] [Ereignisse] [Aktuelles] [Impressum]